Fachartikel und Interviews der Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) der ARD

übereinander liegende Zeitschriften. | Bildquelle: colourbox.com

Bildquelle: colourbox.de

Fachartikel und Interviews

Auswahl

Fragen und Antworten zum 22. KEF-Bericht aus Sicht des GVK-Vorsitzenden

Statements von Andreas Meyer-Lauber, Vorsitzender der ARD-GVK, 20.2.2020

?

"Die Ausgestaltung der Rundfunkordnung ist Aufgabe des Gesetzgebers" - BR-Rundfunkratsvorsitzender gegen Verlagerung von Aufgaben des Gesetzgebers auf die Rundfunkr?te

Interview mit Dr. Lorenz Wolf, Rundfunkratsvorsitzender des Bayerischen Rundfunks und Vorsitzender der Gremienvorsitzendenkonferenz der ARD (GVK), Medienpolitik.net, 19.8.2019

?

"Erh?hung des Rundfunkbeitrags darf kein Tabu sein" - Lorenz Wolf, Vorsitzender des BR-Rundfunkrats, meint: Es braucht Qualit?tsjournalismus als Mittel gegen Populismus – und das hat seinen Preis

von Dr. Lorenz Wolf, Augsburger Allgemeine, 31.5.2019

?

"Weder über- noch Unterfinanzierung sind zul?ssig". Gremien von ARD und ZDF fordern von den L?ndern Vorschl?ge für einen zukunftsf?higen Auftrag. Beitrag müsse sich am verfassungsrechtlichen Auftrag und nicht am politischen Willen orientieren

Interview mit Dr. Lorenz Wolf, Vorsitzender der ARD-Gremienvorsitzendenkonferenz und Vorsitzender des Rundfunkratesdes Bayerischen Rundfunks, Promedia, 24.4.2018

?

Ehrliche Reformdebatte - Für einen Rundfunk, der gemeinsames Eigentum ist (pdf)

von Dr. Lorenz Wolf, epd, 6.4.2018

?

"Den ?ffentlich-rechtlichen Rundfunk neu denken" - ARD-Rundfunkr?te fordern "zeitgem??e" Ver?nderungen beim Telemedienauftrag für den ?ffentlich-rechtlichen Rundfunk

Interview mit Steffen Flath, Vorsitzender der Gremienvorsitzendenkonferenz der ARD und Vorsitzender des Rundfunkrates des MDR, Medienpolitik.net, 1.3.2017

?

"Ich will nicht erzogen werden" - Warum halten viele Bürger die Medien für staatsgelenkt? Steffen Flath, neuer MDR-Rundfunkratschef, hat da eine Theorie (pdf)

Interview mit dem GVK-Vorsitzenden Steffen Flath, Die Zeit online, 9.6.2016

?

überf?lliges Umdenken. Vertrauen schaffen: Mehr Transparenz beim ?ffentlich-rechtlichen Rundfunk (pdf)

von Uwe Grund, Funkkorrespondenz, 10.10.2014

?

"Rundfunkgesetze harmonisieren" - Uwe Grund über die Herausforderungen für die Gremienarbeit (pdf)

von Uwe Grund, epd medien, 15.8.2014

?

Gremien in der Verantwortung. Eine Bilanz nach zwei Jahren Vorsitz in der ARD-Gremienvorsitzendenkonferenz (pdf)

von Ruth Hieronymi und Susanne Pfab, Funkkorrespondenz, 7.12.2012

?

"Eine Verknüpfung ist unverzichtbar" – ARD will mehr Kooperationen bei jungen Angeboten (pdf)

Interview mit der GVK-Vorsitzenden Ruth Hieronymi, pro media, 4/2011

?

Fortentwicklung der Qualit?tsdebatte. Was die Drei-Stufen-Tests gebracht haben (pdf)

von Susanne Pfab, epd medien, 14.1.2011

?

Die Erstbesteigung der drei Stufen. Die Aufsichtsgremien der ARD und der Dreistufentest (pdf)

von Harald Augter und Susanne Pfab, ARD Jahrbuch 2009

?

Ein nur noch seltenes Paar. ?ffentlich-rechtlicher Rundfunk und Jugend - Strategien gegen den Generationenabriss (pdf)

von Volker Giersch, ARD Jahrbuch 2008

?

?ffentlich-rechtliches TV im Netz: "Wir stehen unter Beobachtung"

Interview mit dem GVK-Vorsitzenden Volker Giersch, SZ, 29.12.2008

?

Garant für Qualit?t und hohen gesellschaftlichen Wert. über die Aufgaben des Rundfunkrates (pdf)

von Volker Giersch und Susanne Pfab, politik und kultur, Sept/Okt 2008

?

Ganzheitlich, nicht partikular. Gremiendebatte: Vorschl?ge des GVK-Vorsitzenden (pdf)

von Volker Giersch, epd medien, 3.10.2007

?

Klarschiff. Gremiendebatte: Zum Vorschlag eines "ARD-Rates" (pdf)

von Thomas Kleist, epd medien, 31.03.2007

?

Mehr Macht, weniger Ohnmacht: wie die ARD die Kontrollm?glichkeiten ihrer Aufsichtsgremien st?rken will (pdf)

von Alois Glück, Funkkorrespondenz, 49/2005

Stand: 20.02.2020, 15.00 Uhr

Darstellung: